9. nationaler SchülerInnen- und Studierenden Kongress

Liebe SchülerInnen und StudentInnen!

Am 26. April findet der 9. nationale SchülerInnen und Studierenden Kongress in Wien statt. Uns ist es ein Anliegen SchülerInnen und StudentInnen der Gesundheits- und Krankenpflege eine Möglichkeit zu bieten interessante Themen und Vorträge zu hören und zu diskutieren.

Im April 2017 haben über 1000 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich dafür Sorge getragen, dass der Kongress ein voller Erfolg wurde und auch in diesem Jahr solltest du dir diese einmalige Möglichkeit nicht entgehen lassen!

Die vortragenden Personen kommen auch dieses Jahr wieder aus allen möglichen Ebenden in und um die Pflegeberufe herum, egal ob Basispfleger, Bereichsleitungen, Lehrende von Krankenpflegeschulen und Fachhochschulen oder SchülerInnen selbst. Damit ist sowohl von den Themen als auch den unterschiedlichen Sichtweisen auf die Gesundheits- und Krankenpflege ein spannender Kongress zu erwarten. Für den 9. nationalen SchülerInnen- und Studierenden Kongress wird selbstverständlich keine Kongressgebühr eingehoben. Die spannenden und abwechslungsreichen Vorträge sowie die fehlende Kongressgebühr machen diesen Kongress einmalig in Österreich.

Melde dich daher an und sei aktiv dabei! Wir freuen uns auf dich und unseren gemeinsamen Tag.

Mit lieben Grüßen

Dein Kongress-Team